By

Schreibtipp: In ein anderes Leben schlüpfen

Kreatives Schreiben in Berlin - Schreibideen finden unterwegs in der StadtSchreibideen sammeln in der Stadt

Du suchst Inspirationen für eine Geschichte? Die Stadt und ihre Bewohner/-innen können dir eine Fülle an Ideen zum Schreiben liefern.

Beim Spazieren gehen oder Bahn fahren kannst du dich wie an einem reichhaltigen „Ideen-Buffet“ bedienen. Hierzu brauchst du nur die Menschen um dich herum zu beobachten. Wenn du in der Stadt unterwegs bist, idealerweise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln (Stadtbahn, U-Bahn, Bus oder Tram), pickst du dir eine Person raus und machst dir Notizen zu ihr. Lass dabei deiner Fantasie freien Lauf … Überlege z.B.:

  • Wer könnte die Person sein?
  • Was beschäftigt sie wohl gerade in diesem Moment?
  • Wohin ist sie unterwegs und weshalb?

Und für Fortgeschrittene: Was wäre, wenn du sie ansprechen würdest und bitten, sie ein Stück ihres Weges begleiten zu dürfen? Schreibe auf, was du mit der Person erleben bzw. von ihr lernen würdest. – Ganz Mutige unter euch setzen dies dann in die Tat um. ;-)

Lies hier eine Geschichte, die so entstanden ist: Der Flaneur